Vom Solo zum Orchester



Aktuelles Projekt zur Weiterentwicklung des ZMV

VOM SOLO ZUM ORCHESTER
...gemeinsam entwickeln wir das ZMV weiter!

Das Zentrum für Musikvermittlung Wien 14 wurde 2010 gegründet und hat sich seither stark verändert und fantastisch weiterentwickelt. Allerdings erfolgt die gesamte Organisation nach wie vor zu einem wesentlichen Teil ehrenamtlich und durch einen sehr kleinen Personenkreis.
Jetzt ist der Punkt erreicht, an dem sich diese Struktur ändern muss, damit uns das ZMV14 in gewohnter Form und Qualität erhalten bleiben kann.

Daher laden wir euch alle herzlich ein: Eltern, Schüler_innen (ab ca. 14 Jahre), Lehrende, Pat_innen, fördernde und einfache Mitglieder, Freunde und Fans.

Zeit: 24.9., 14-18 Uhr
Ort: Sargfabrik - Goldschlagstraße 169

Wir berichten über die bisherige Situation und entwickeln mit euch als Gestalter_innen das künftige ZMV14.

Wir hoffen, du bist dabei!

Für die Planung der Veranstaltung und des Buffets ist es hilfreich zu wissen, ob du kommst. Bitte im Büro Bescheid geben. office@musikvermittelt.at
Betreff: Das ZMV14 entwickeln

Danke sagt das
Implementierungsteam unter der Leitung von Bernhard Bär (Unternehmens- und Organisationsberater und Schülervater)
Catharina Frey-Duisberg (singt im Erwachsenenchor, treue Konzertbesucherin und wertvolle Helferin für Veranstaltungen)
Bernhard Geigl (ZMV Klavierlehrer)
Thomas Ladstätter (Obfrau Stellvertr., Veranstalter, stellvertretender Leiter)
Petra Mayrhofer (Schülermutter und Schülerin)
und
Nicole Marte (Leitung, ZMV Klavierlehrerin)