Katharina Hofbauer



Harfe

Zupfinstrumente

Die „vielsaitige“ Harfenistin Katharina Hofbauer bespielt - seit ihrem Auszug aus dem beschaulichen Kärnten in die Musikweltstadt Wien und ihrem erfolgreichen Master-Studienabschluss an der KWPU - solistisch wie auch in mannigfaltigen Ensemblebesetzungen, unter anderem Bühnen und Gräben der Wiener Staatsoper, des Wiener Musikvereins, des Volkstheaters und des Wiener Konzerthauses. Ihre musikalische und stilistische Vielfalt reicht dabei von Klassik über Volksmusik und Elektronik (u. a. dRUMMERqUEEN) bis hin zur Improvisation und musikalischen Unterstützung am Krankenbett. Außerdem engagiert sie sich bei diversen Musikvermittlungsprojekten (u. a. Wiener Hoffräulein; Verein Kultur für Kinder in Zusammenarbeit mit dem Wien Museum und den Wiener Sängerknaben; Österreichisches Volksliedwerk) und ist am Zentrum für Musikvermittlung Wien 14 als Harfenpädagogin tätig.

Katharina ist Lehrendenvertreterin im ZMV-Team.

Anmeldung zum Unterricht
persönlicher Kontakt zu Katharina Hofbauer: wildente@gmx.at


photocredits by Gregor Centner