Robert Pockfuß


Robert Pockfuß, geboren 1983 in Linz, begann das Gitarrespielen zunächst als Autodidakt. Nach einiger Zeit in der Musikschule begann seine professionelle Ausbildung an der Jazz-Abteilung des Bruckner-Konservatoriums Linz in der E-Gitarrenklasse von Peter O´Mara. Zur gleichen Zeit begann er auch das Studium „Fingerstyle“ für akustische Gitarre bei Michael Langer. Nach dem Abschluss dieser Studien 2008 studierte er anschließend Jazz-Komposition bei Christoph Cech und schloss 2013 als Master of Arts ab.
Seine Tätigkeiten als Gitarrist begannen schon als Jugendlicher in diversen Bands im Raum Linz und zogen sich weiter durch das Studium in Projekten mit Lehrenden (unter anderem eine Konzertreise in die USA mit dem Piazolla-Ensemble Tango 59 von Alfred Melichar) und anderen Studierenden der Bruckner Uni.
Schon während der Studienzeit veröffentlichte er sein Debütalbum „Robson – Scheinwerfer“ auf ATS-Records und wurde als Gitarrist engagiert: Unter anderem für das ORF Hörspiel „Die Leiden des jungen Werthers“ mit Chris Pichler oder von John B. Williams (USA) (ehemaliger Bassist u.a. von Horace Silver, Billy Cobham, Count Basie,….) für das Album „Arabesque“ und anschließender Tour.
Für seine Band Arktis/Air (1. Album „Arktis/Air“ 2011) schrieb er im Zuge seines Master-Diploms ein 45-minütiges Programm, das 2013 auf CD erscheinen wird. Neben improvisierten Live-Filmvertonungen im Tonkino Saalbau (u.a. bei den Wiener Festwochen 2012) ist er auch als Komponist für Chor und Theater tätig (Rainbacher Evangelienspiele 2012, 2013, Landestheater Niederösterreich) und Mitglied der Gesangskapelle Hermann.

Im Unterricht möchte ich meinen SchülerInnen beibringen, die Gitarre –sei es akustisch oder elektrisch - als Werkzeug zu nutzen, um die Musik spielen zu können, die täglich um sie herum passiert. Dazu ist nicht nur Fingerfertigkeit, sondern vor allem musikalisches Hören nötig. Die SchülerInnen sollen mit dem Kennenlernen von verschiedenen Musikstilen sowie mit der Einbindung von Improvisation erlernen, mit Hilfe der Gitarre selbständig Musik zu schaffen oder zu interpretieren.

Anmeldung zum Unterricht
persönlicher Kontakt zu Robert Pockfuß: robert_pockfuss@hotmail.com
© Robert Pockfuß