Weltsalon Penzing



Ensemble Paul Dangl

Weltsalon PENZING – von Schubert bis Britney

In dem neuen ZMV-Ensemble „Weltsalon PENZING“ wollen die beiden World/Jazz-Musiker Mahan Mirarab und Paul Dangl Grooves & Melodien erarbeiten, die sich nach den Vorlieben und dem Können der TeilnehmerInnen richten soll. Dabei soll auf eine lustvolle Art und Weise zeitgenössisch ein Zugang zur Improvisation gefunden werden., z.B.auch mit Zeichnungen oder Gedichten.

Dieses Ensemble richtet sich an jugendliche & erwachsene InstrumentalistInnen und SängerInnen, von ein-/zweijähriger bis langjähriger Spielpraxis am Instrument. Die Freude am gemeinsamen Musizieren und die unglaubliche Vielfalt in der Musikwelt soll dabei voll ausgekostet werden. In einer Kennenlern-Probe (ab Oktober 2018) kann Jede(r) seine / ihre Ideen einbringen, von Schubert bis Britney Spears ist alles erlaubt!

In einem ca. 3-wöchigen Proberhythmus werden laufend die Stücke erarbeitet, die dann im Frühjahr 2019 neben dem ZMV Sommerfest Penzing auch bei einigen anderen Veranstaltungen aufgeführt werden sollen – Der Weltsalon Penzing versteht sich als Ensemble-Projekt, das sinngemäß die Musik von Penzing in die Welt hinaus tragen soll.

Ort: Proberaum, Penzinger Str. 59, 1140 Wien

Termine: 5-6 Proben

Kursgebühr: 180€ (+ 30€ Mitgliedsbeitrag)

Mindest-Teilnehmerzahl: 10-11 Personen
Dadurch werden wir auch oft in kleineren Gruppen die Proben organisieren.

Infos: www.musikvermittelt.at

Anmeldung: unter office@musikvermittelt.at