Workshop mit Andrea Apostoli



Elementare Musikerziehung und Konzertpädagogik basierend auf der Music Learning Theory von E.E.Gordon


Andrea Apostoli ist Vorsitzender der AIGAM (Italienische Gordon Gesellschaft für Musikver-mittlung); Dozent für die „Gordon Methodologie“ am Konservatorium Pollini in Padua; Konzertpädagogischer Berater an der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz (Deutschland) und Leiter der pädagogischen Konzerte für die Accademia Nazionale di Santa Cecilia (Rom).

Workshop
Das letzte Workshop fand am 2. und 3.4.2016 statt. Die Themen waren:
Das Musiklernen des Kindes von 0-6 Jahren auf der Basis von E.E. Gordon´s Music Learning Theory
Neue Formen der Konzertpädagogik basierend auf neuen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung

Von Workshops, Fortbildungen und konzertpädagogischen Tätigkeit von Andrea Apostoli können Sie hier erfahren:
www.andreaapostoli.com

Im ZMV14 findet unter der Leitung von Nicole Marte jedes Semester ein Krabbelkonzert nach seinem Konzept statt.


Credit Andrea Apostoli