Zentrum für Musikvermittlung

(1.2) Divine Musical Bureau

Fr, 1.2. 20:13

Maria Dorn: Flöte, Blockflöten, Stimme
Clemens Geist: Saxophon
Hermann Niklas: Wörter, Stimme
Michael Obernberger: Gitarre
Julia Schwendinger: Cello
Olga Shafran: Klavier, Stimme
Josef Wagner: Bässe
Klaus Zalud: Schlagzeug und Schlagwerk

Improvisationsorchester, Experimentierfeld, Conducted Improvisation.
Wortspiele, Minimalismus, Zeitreflexion.

Das Divine Musical Bureau formierte sich als Plattform für musikalische Experimente und als Spielwiese für die interaktive Entwicklung klanglicher Kommunikation. Neben freien Improvisationen ohne Vorgaben, spielt das Büroorchester auch geleitete Improvisationen nach der Gestik eines Dirigenten.

Ein innovatives Element ist das Einbeziehen eines Schriftstellers in das Ensemble, der ebenso ohne Vorlagen und nach der Gestik des Dirigenten spricht, dichtet, erzählt, auf die Musik reagiert, wie auch die Musik auf ihn.

Die Musik entspringt sehr deutlich den jeweiligen Stimmungen und der Kommunikationslust der MusikerInnen, beeinflusst durch den speziellen Raum und das Ambiente. Die Zuhörerinnen und Zuhörer sind aufgefordert, durch ihr aktives Zuhören und Präsentsein Teil des Prozesses zu sein, und sich mit den Musikern auf eine spannende Klangreise zu begeben.

Fotos © Nadja Najjar

Nach oben scrollen