Zentrum für Musikvermittlung

Kursnummer: 4081

Zeit: Freitag nachmittag
16:45h Ankommen
17:00h – 17:45h Großes Orchester
18:00h – 19:00h Streichorchester

Auftritt:
Montag 27.1.2020
16:30h GP, 18:30h Konzert

Termine im Wintersemester:
Freitag: 8.11. / 22.11. / 6.12. / 20.12. / 17.1. / 24.1.

Termine Sommersemester: 
Proben: Freitag 14.2. / 6.3. / 27.3. / 17.4. / 24.4. / 8.5. / 15.5. / 19.6.
jeweils 17-17:45 Uhr Großes Orchester
jeweils 18-19 Uhr Streichorchester

Soundpainting-Workshop mit Ceren Oran: 29.5. von 17-19h (verpflichtend!)
Auftritte am Handelskai: Dienstag 2.6.2020 (später Nachmittag) und Samstag 6.6.2020 Zeit: n.n. 
Auftritt am Sommerfest des ZMV: Samstag 20.6.2020

Ort: Proberaum: Penzinger Straße 59, 1140 Wien

Leitung: Sophia Goidinger-Koch

Kursbeitrag:
€70 für ZMV-Instrumentalschüler_innen (Streichorchester inkl. großem Orchester)
€50 für ZMV-Instrumentalschüler_innen (Großes Orchester)
(+30€ Familienmitgliedschaft / Schuljahr)

Überweisung auf das Konto:
Freunde des Zentrums für Musikvermittlung
Erste Bank BLZ 20111
BIC: GIBAATWWXXX
IBAN: AT27 2011 1295 1864 4500
Bitte bei der Einzahlung des Kursbeitrages Schülername, Kursnummer und Kursname angeben!
Einzahlung des Mitgliedsbeitrags bitte mit Verwendungszweck „Mitgliedsbeitrag und Familienname“.

Anmeldung: bitte online über diese Website unter Voranmeldung
Verbindliche Anmeldung bis 25.10.2019
Mindest Teilnehmeranzahl: 15 Schüler

Orchesterprojekt am ZMV 2019/20
Großes Orchester: Hier freuen wir uns über alle Instrumente. Auch über solche, die nicht im klassischen Orchester vorkommen. JedeR bekommt Noten, die für ihn/sie spielbar sind. Wir spielen ein Arrangement von „Happy Together“ von den Turtles und entwickeln zusammen zwei weitere Stücke in den Proben. 
Ab 6 Jahren geeignet. 

  • Streicher sollen mindestens 1 Semester Unterricht gehabt haben
  • Bläser sollen mindestens 2 Jahre Unterricht gehabt haben. 
  • Pianisten, Gitarristen und Harfenisten sollen Akkorde bis 3 Vorzeichen in Dur und moll beherrschen. 
  • Schlagzeuger sollen Time halten können und mehrere Grooves in 3er und 4er Taktarten beherrschen.

Streichorchester: Für alle StreicherInnen von Violine bis Kontrabass, die schon ein wenig fortgeschritten sind und Lust auf eine bunte Mischung von Klassik bis Pop haben. Wir spielen „A fifth of Beethoven“ von Walter Murphy, „Sinfonia a quattro“ von Carl Stamitz und eine Bouree von Händel. 
Ab 8 Jahren geeignet

  • Geigen und Bratschen sollen in der 1. Lage alle Griffarten beherrschen, Lagenspiel ist wünschenswert
  • Celli sollen enge und weite Lage können, Lagenspiel wünschenswert

Nach oben scrollen