Zentrum für Musikvermittlung

unsere Vision

Das Grätzel-Zentrum für Musik(er)leben

Hier treffen sich Musiker*in, Schüler*in, Publikum und Nachbar*in.

Mit Musik durchs ganze Leben: vom ersten Hören im Bauch, Klangerlebnisse als Baby über Gruppen für Kleinkinder & Schüler,
mit Einzelunterricht auch für Erwachsene, ergänzt durch gemeinsames Musizieren und Improvisieren in Ensembles – ggf. auch Prüfungen, Auftritte & Wettbewerbe – bis zum Konzertbesuch für
alle Generationen.

Das ZMV macht Musik: Jede*r kann jederzeit und ohne Vorkenntnisse einsteigen!
music all in

Visionäre Gedanken aus unserem Team:

„ein Augenblick genügt, um einen Menschen zu verzaubern“

„Jeder verdient Kultur und Kunst – jeder Mensch (nicht nur Kinder) sollte mit unserem Spirit in Berührung kommen“

„Musik im ZMV für alle: eine große, saftige, bunte Blumenwiese mit wilden Kräutern – kein Rollrasen / kein Leistungszentrum“

„Hier sind unfassbar gute Musiker*innen – Lehrer*innen, die gerne Musik machen“

„offenes Lernhaus: organisch – lebendig – wandelbar – adaptierbar“

„Raum und Räume für vielfältige Musikerlebnisse“

„individualisierter Unterricht – Ideenfreiheit, auch für und von Schüler*innen“

„im ZMV ist alles möglich – wo ist Dein Ton?“

„Wachsen mit Musik – hier ist der Mensch im Mittelpunkt und wir begleiten ihn“

„Ansteckungspotential – das ZMV als Regionalmagnet fürs Musizieren“

„Gelegenheit zum Glück – das Glück, nach Musik zu greifen, Musik zu naschen“

„Musik für das ganze Leben: Vom Kreissaal bis zur Grube“

„Musik machen ist komplett selbstverständlich – so wie essen oder Zähne putzen“

„schon kleine Kinder erleben zeitgenössische Musik“

„Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum – träumen wir alle gemeinsam, dann wird es Wirklichkeit“

Nach oben scrollen