Leitung: Sophia Goidinger-Koch

Früherziehung am Instrument Violine

In diesem Kurs geht es um das kindgerechte Heranführen an das Spiel der Violine. Im Kleingruppen-Unterricht (3-5 Kinder) lernen 4-6 Jährige gemeinsam das richtige Halten des Instruments und erste Spieltechniken.

Ziel ist es nach 15 Einheiten dem Kind einen guten Eindruck vom Erlernen eines Streichinstruments zu machen und es bestmöglich auf den Umstieg in den Einzelunterricht vorzubereiten. Es soll nach Abschluss des Kurses die Leersaiten im Notenbild unterscheiden können, Viertel-, Achtel- und halbe Noten lesen können sowie selbstständig zupfen und streichen.

Nach oben scrollen