Zentrum für Musikvermittlung

(7.8) Matthias Loibner – Drehleier

Mi, 7.8. 20:13 im Töpfelhaus

Matthias Loibner bietet uns die Gelegenheit, dieses außergewöhnliche Instrument kennen zu lernen. Nachmittags im Workshop, abends bei einem seiner raren Solo-Konzerte.

15:00 – 18:00
Workshop

Das Instrument kennen lernen, ausprobieren, gemeinsam musizieren. Für alle Interessierten – keine Vorkenntnisse nötig!
Kosten: 30 € (im Preis ist der Konzerteintritt inkludiert)

20:13
Konzert

Matthias Loibner lernte und studierte u.a. Klavier, Posaune und Komposition, bevor er 1990 beginnt, sich intensiv mit der Drehleier zu beschäftigen. Seine Tätigkeit umfasst ein breites stilistisches Spektrum in dem oral tradierte Musik verschiedener Herkunft eine zentrale Rolle einnimmt.

Ein weiterer Schwerpunkt Matthias Loibners ist die Interpretation von Originalkompositionen für die Drehleier aus dem französischen Barock.

Matthias Loibner spielt außerdem in den Bereichen Neue Musik, Experimentelle Musik, Avantgarde, improvisierte Musik und Jazz, arbeitet als Komponist und Musiker am Theater, unterrichtet, forscht, sammelt, schreibt…

Konzert- und Studienreisen führen Matthias Loibner nach Afrika, Australien, Japan und Amerika.

http://matthias.loibner.net
http://www.youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=QHmML7bu-iM

Ort
Töpfelhaus – bei Schönwetter im Freien!
Penzinger Straße 34, 1140 Wien

Nach oben scrollen